Aktionen rund um Liebe und Partnerschaft

Marburger Medien bietet Filme, Produkte und Ideen rund um die Woche der Ehepaare

Die Marriage Week entstand in England: Sie stellt das Abenteuer einer gelingenden Ehebeziehung in den Mittelpunkt einer landesweiten Themenwoche. Seit 1996 findet die Marriage Week jedes Jahr vom 7.–14. Februar in England statt – mit dem Valentinstag als Höhepunkt.

Auch in Deutschland wird die Marriage Week, die Woche der Ehepaare, seit vielen Jahren durchgeführt mit vielen Angeboten rund um die Themen Liebe, Ehe und Familie. Federführend in Deutschland ist der Verein Marriage Week Deutschland e.V. Er besteht seit 2009 und hat momentan rund 200 Partner (Vereine, Kirchengemeinden, Firmen, private Initiativen), die sich mit den unterschiedlichsten Angeboten daran beteiligen. Weitere Informationen finden Sie hier: www.marriage-week.de

Die Stiftung Marburger Medien hat auf dem Portal gemeinde.media eine Übersichtsseite zur Marriage Week veröffentlicht. Dort gibt es Filme als Einstieg oder Diskussionsgrundlage rund um die Themen Liebe, Ehe und Familie. Dazu Ideen für Aktionen und zahlreiche Produkte der Stiftung, die sich ideal zum Weitergeben eignen. Die Angebote finden Sie hier.

Zurück

Gieße dein Selbstverständnis in 90 Sekunden ... als szenischer Kurzfilm, Musikvideo, Testimonial-Story oder Lifestyle-Art! Was Dir am meisten liegt – denn darin zeigt sich bereits ein großes Stück deiner Identität.

Zusammen mit einem Filmteam stellt die Stiftung Marburger Medien in diesem Jahr einen besonderen Weihnachtsfilm kostenlos auf der Plattform gemeinde.media mit einem Andachtsentwurf zur Verfügung.

Zum Warenkorb
Der von Ihnen gewünschte Artikel konnte nicht in den Warenkorb gelegt werden