Hoffnungspaket
Eine gute Nachricht für eine gute Zukunft

Die Evangelische Allianz in Deutschland und die Stiftung Marburger Medien laden Sie ein: Verbreiten Sie Hoffnung und geben Sie die beste Botschaft weiter, von der Menschen hören können!

Hoffnung verbreiten – die gute Nachricht entdecken

Derzeit kommen Menschen in unser Land, die besondere Unterstützung und viel Hoffnung brauchen. Neben humanitärer und sozialer Hilfe brauchen viele der Ankommenden auch persönlichen und seelischen Beistand. Die Evangelische Allianz Deutschland und die Stiftung Marburger Medien möchten helfen, Hoffnung zu verbreiten und eine gute Nachricht für eine gute Zukunft weiterzugeben. Mit der Unterstützung der Dr. Wandel-Stiftung wurde deshalb ein kleines Hoffnungspaket zusammengestellt.

So können Menschen durch ermutigende Worte und Gebete die gute Nachricht von Jesus und der unendlichen Liebe Gottes erfahren.

Dieses Paket soll es Ihnen leichter machen, geflüchtete Menschen persönlich anzusprechen und Hoffnung zu verbreiten. Sie können es auch Hilfspaketen beilegen, die Sie für Menschen in der Ukraine packen.

Hoffnungspaket bestellen

Das Hoffnungspaket mit Bibel enthält:

  • eine ukrainische Bibel,
  • einen Flyer mit ermutigendem Zuspruch, einem Hoffnungslied auf Ukrainisch („Die Hoffnung lebt zuerst“)
  • mit Hinweisen auf weitere Angebote, wie z. B. Online-Bibeln,
  • eine Karte mit einer persönlichen Zusage Gottes,
  • einen Bastelbogen mit einem Gebet, das sich besonders gut für Kinder eignet.
  • Für ein Hoffnungspaket mit Bibel entstehen Kosten in Höhe von 1,10 Euro (zzgl. Versandwert).

Bestellbare Einzelprodukte auf Ukrainisch

Bitte beachten Sie folgende Informationen von Karin Merten, Leitung für Bestellservice & Logistik:
„Sie wollen 500 oder mehr Hoffnungspakete bestellen? Sie haben weitere Anliegen zum Bestellprozess, Versand oder den Materialien? Bitte wenden Sie sich telefonisch an 06421 1809-0 oder schreiben eine E-Mail an info@marburger-medien.de. Die Evangelische Allianz Deutschland erreichen Sie per E-Mail an info@ead.de.“

Zweisprachige Hoffnungsbotschaft

Das Hoffnungspaket richtet sich an Geflüchtete aus der Ukraine, die derzeit in unseren Städten und Gemeinden ankommen oder schon bereits seit Wochen einen sicheren Aufenthaltsort gefunden haben. Deshalb sind alle Texte in diesem Paket auf Ukrainisch. Damit auch Sie verstehen, welche Hoffnungsbotschaft Sie weitergeben, sind alle ukrainischen Texte mit einer deutschen Übersetzung versehen. So können Sie die Sets auch Hilfspaketen beilegen, die für Ukrainer in ihrer Heimat oder in anderen Ländern bestimmt sind.

Produktionskosten eines Hoffnungspakets

Dank der großzügigen Unterstützung der Dr. Wandel-Stiftung können die Produktionskosten der Hoffnungspakete zu einem großen Teil gedeckt werden. Die Kosten, die uns für ein Hoffnungspaket Bibel entstehen jeweils Kosten in Höhe von 1,10 Euro (zzgl. Versandwert).

Eine Rechnung stellen wir auf Wunsch aus. Bitte geben Sie dies bei Ihrer Bestellung mit an.

Besonderes Angebot von Samaritan’s Purse

Die Hilfsorganisation Samaritan’s Purse stellt Rucksäcke mit Hilfsmitteln des täglichen Bedarfs kostenfrei zur Verfügung. Diese Hoffnungsrucksäcke enthalten Zahnbürsten, Shampoos, Decken, Thermobecher und weitere Artikel. Zusätzlich ist jedem dieser Rucksäcke eines der Hoffnungs-Pakete beigefügt.

Sie können diese Rucksäcke auf der Internetseite „Hoffnungsrucksäcke für ukrainische Flüchtlinge“ von Samaritan’s Purse bestellen (solange der Vorrat reicht).

Die Hoffnung lebt zuerst

Der Flyer enthält den Text des Liedes „Die Hoffnung lebt zuerst“ von Manfred Siebald auf Ukrainisch. Es wurde 2021 als Hymne für die Initiative „3. Oktober – Deutschland singt und klingt“ geschrieben. Keiner konnte ahnen, dass dieses Lied 2022 so viel mehr gebraucht werden würde. Gewidmet ist es all den Menschen, die gerade Hoffnung brauchen, um den Tag zu überstehen.

Weitere Informationen sowie das Musikvideo finden Sie auf der Hoffnungsseite der Initiative.

Aktionspartner

 

Header: GAiN |  Bild 6,9: Samaritan’s Purse   | Bild 7: 3. Oktober | Bild 8: Gebetshaus Augsburg

Zum Warenkorb
Der von Ihnen gewünschte Artikel konnte nicht in den Warenkorb gelegt werden